Drucken

Die Alm - 2004 - Filmbau Decotec

Szenenbild: Anna Marion Schlauß - 2004

Pro7 - Die Alm - Sonya Kraus und Elton - MyVideo Österreich

Die als Reality –TV angelegte Die Alm –Promischweiß und Edelweiß wurde von blue eyes film für Pro 7 produziert und täglich live ausgestrahlt.

Die technische und logistische Planung der kompletten bühnentechnischen Pheripherie von Moderationsbühne, Containerdorf, Remoteregie und Set, sowie die Kalkulation, alle Bauten mit Oberflächen und die Drehbetreuung wurde von Filmbau DECOTEC ausgeführt.

Das sehr komplexe und weitläufige Set mit erschwerten Zufahrtsbedingungen lag zwischen 1700 und 1800 Höhenmetern in Südtirol.

Verbaut wurden ca. 30m³ Holz. Unter anderem in einer 62m langen und 11m breiten Unterkonstruktion am Hang, auf der sämtliche tonnenschweren Technikcontainer und Aggregate der NOB Studios Hürth (Big brother) mit dem Kranwagen aufgesattelt wurden.

Aufgrund der unerwartet hohen Einschaltquoten wurde die Produktion um 2 Wochen verlängert.

Trotz der 5-wöchigen Nutzungsdauer und teilweise extremen Witterungsbedingungen war das komplette Set wartungsfreundlich und konnte an normalen Tagen mit einem Mann Drehbetreuung bedient werden.